COVID-19

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Aufgrund der Covid-19 Pandemie ersuchen wir Sie höflichst, den telefonisch vereinbarten Termin möglichst pünktlich einzuhalten! Dadurch kann ein überfülltes Wartezimmer vermieden werden.

Bitte erscheinen Sie mit einer FFP-2 Maske zum Termin. Händedesinfektionsmittel wird von uns zur Verfügung gestellt.

Da wir zu den körpernahen Dienstleistern zählen, würden wir uns ebenfalls über die Vorlage Ihrer Impfpasses bzw. eines max. 48-Stunden alten Antigen-Tests freuen.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!

Schreibe einen Kommentar