COVID-19

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Aufgrund der Covid-19 Pandemie ersuchen wir Sie höflichst, den telefonisch vereinbarten Termin möglichst pünktlich einzuhalten! Dadurch kann ein überfülltes Wartezimmer vermieden werden.

Da wir zu den körpernahen Dienstleistern zählen, würden wir uns ebenfalls über die Vorlage Ihres Impfpasses bzw. eines max. 48-Stunden alten PCR-Tests freuen.

Bitte erscheinen Sie mit einer FFP-2 Maske zum Termin. Händedesinfektionsmittel wird von uns zur Verfügung gestellt.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!

Schreibe einen Kommentar